Stilles Sitzen  
Tu manchmal einfach gar nichts. Entspann dich auf dem Rasen und schau in den Himmel.  

Mach ab und zu die Augen zu und wirf einfach mal nur einen Blick in deine innere Welt.  

Da ziehen, treiben Gedanken dahin, steigen Wünsche auf und verschwinden....



Meditation ist ein Abenteuer – das größte, in das der menschliche Geist sich stürzen kann.

Meditation heißt: einfach da sein, ohne irgendetwas zu tun – keine Handlung, kein Gedanke, keine Gefühlsregung.

Du bist. Und das ist reines Entzücken.

Woher kommt das Entzücken, da du doch gar nichts tust?

Von nirgendwoher und von überall. Es kommt unverursacht, denn die Existenz ist aus dem Stoff der Freude heißt.

Osho, Das Orangene Buch